Positioniermodule: Hiwin

Die Hiwin Linearmodule (KK-Module) sind kompakte Positionierachsen. Der Vorschub wird durch einen Kugelgewindetrieb erzeugt, der in einem Antriebsflansch „motorfertig“ gelagert ist. Die Bewegung wird durch eine Kugelumlauf-Lagerung geführt. 

Verschiedene Ausstattungen und Baugrößen passen die Linearmodule an unterschiedliche Anwendungen an.

Partner

logo Hiwin

Links

3D-CAD Hiwin